Drucken

Masters Of Dirt Premiere: 7000 Fans feiern waghalsige Freestyler

Mehr als 7.000 Besucher bejubelten am 19. Februar 2016 die waghalsigen Freestyler bei der Premiere der Masters Of Dirt-Show "the real deal" in der Wiener Stadthalle (Österreich). Von 19. bis 21.2.2016 besuchten die vier Masters of Dirt-Shows in Wien knapp 30.000 Besucher. Nicht nur noch mehr Pyrothechnik und Feuer, sondern Tricks mit den BMX- und MTB-Rädern, die bisher noch nie gezeigt wurden und für die es bis dato noch gar keinen Namen gab, überzeugten das Publikum.

Mehr dazu - hier

2016MastersOfDirtFotoKlausWeber FlipDoubleGrabFMXFahrerFotoKlausWeber FMXSynchronspruengeUndWhipsFotoKlausWeber GrussAnWienVonMastersOfDirtFotoKlausWeber HuebscheFuelGirlsMastersOfDirtFotoKlausWeber KidsArteTheFutureFotoKlausWeber LichtdesignUndFeuerBeiMastersOfDirtStadthalleFotoKlausWeber MastersOfDirtShowTheRealDealFotoKlausWeber MTBundBMXTricksBeiMastersOfDirtWienOesterreichFotoKlausWeber PublikumMastersOfDirtFotoKlausWeber PyrothechnikFeuerFuelGirlsMODFotoKlausWeber StadthalleWienMastersOfDirt2016FotoKlausWeber SturzMitFahrradMODFotoKlausWeber SynchronspruengeundUnglaublicheChoreographienFotoKlausWeber TricksStuntsShowMastersOfDirtFotoKlausWeber WienFreestylerBeiMastersOfDirtFotoKlausWeber WienOesterMastersOfDirt WienOesterreichStadthalleMastersOfDirtFotoKlausWeber WienTheRealDealMastersOfDirtFotoKlausWeber

Fotos (c):  Klaus Weber

 

Choreographien, Synchronsprünge, Backflips und die großen Kleinen

KidsArteTheFutureFotoKlausWeberInsgesamt gingen 42 Athleten aus 14 Nationen an den Start. Die FMX-Fahrer brachten mit unglaublichen Choreographien, whips und Synchronsprüngen die Zuseher zum Toben. Die beiden Tandem Freestyle Motocrosser Antonio Navas und Rocky Florensa zeigten zu Zweit auf dem Motorrad einen Backflip und die Snowmobile-Fahrer ließen mit ihren Rücksärtssaltos zu manchen Veranstaltungsbesucher nach Luft schnappen.

Vier FMX-Fahrer sprangen in LED-Anzügen mit ihren Bikes über LED beleuchtete Rampen, die sie während ihrer Sprünge kaum sehen konnten. Ein besonderer Höhepunkt war der mit feinster Pyrotechnik ausgestatte Backflip von Jerry Mayr in einem 800 Kilogramm schweren Polaris Wüsten Buggy.

Ganz großen Applaus ernteten die "Kids are the Future"-Stars Benjamin, Samy und Dillan, die wie die Großen durch die Aren radelten.

 

 

Masters Of Dirt auf SCHNAPPEN.AT

Infos über aktuelle Veranstaltungen - hier

Infos über die Wiener Stadthalle - hier