Drucken

Operette: Eine Nacht in Venedig

"Eine Nacht in Venedig", die Operette, die Johann Strauss 1883 geschrieben hat,  spielt um die Mitte des 18. Jahrhunderts im venezianischen Italien. Aufgeführt wurde die Geschichte, geprägt von Verwechslungen, Liebes-Wirrwarr und Karrierewünschen bei der Premiere der Seefestspiele in Mörbisch am 9. Juli 2015. Weitere Infos über die Premiere, das Stück und die Seefestspiele - hier. Kurzer Video-Clip aus "Eine Nacht in Venedig" - hier

Weitere Bilder von der Premiere in Mörbisch - hier

 
2015IntendantinDagmarSchellenbergerRolleTanteBarbaraSeefestspieleNachtInVenedigFotoPrinz BeiendruckendeKulisseBeiDenSeefestspielenInMoerbischFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat EineNachtInVenedigSeefestspieleMoerbisch2015FotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat FrankHoffmannMitEhefrauIntendantGuessingInMoerbischFotoAnnemariePrinz HansJuergenGrossBischofAegidiusJohannZsifkovicsFotoAPOnlineMagazinSCHNAPPEN HaraldSerafinMitGattinImGespraechMitChristianIlleditsBurgenlandFotoAnnemariePrinz MarenHofmeisterHaraldSerafinDagmarSchellenbergerFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPEN MoerbischFeuerwerkMitWasserfontainenFotoPrinz MoerbischSeefestspieleEineNachtInVenedigFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat SeefestspieleEineNachtInVenedigFotoRedaktionOnlineMagazinSCHNAPPENat SeefestspieleMoerbischEineNachtInVenedigTolleKostuemeFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat SeefestspieleMoerbischFotoAnnemariePrinzOnlineMagazinSchnappen (55) SeefestspieleMoerbischFotoAnnemariePrinzOnlineMagazinSchnappen (68) SeefestspieleMoerbischFotoAnnemariePrinzOnlineMagazinSchnappen (71) SeefestspieleMoerbischKulisseSpektakuaeresBuehnenbildFotoPrinzOnlineMagazinSCHNAPPENat
 
Fotos/Clip (c): Online-Magazin SCHNAPPEN.AT
 

Videoclip: Eine Nacht in Venedig