Drucken

Betontod, die Punkrockband aus Deutschland

Am 10. März 2019 gastierte die deutsche Punkrock-Band "Betontod" mit dem Sänger Oliver Meister in der Szene Wien (Österreich). Auch wenn beim Konzert nur der halbe Saal mit Besuchern besetzt war, die Stimmung unter den Fans war großartig. Wie für ein Rockkonzert üblich, schien die Lautstärke voll aufgedreht und bei einem Song nahmen die Konzertbesucher auf Wunsch der Band die Mädels auf ihre Schultern, um Kraft und Stärke zu zeigen. Mehr über

2019OliverMeisterBetontodFotoRaMaR FullMetalCruiseBetontodFotoRaMaR HierKommtAergerBetontodFotoRaMaR KeinePopsongsBetontodFotoRaMaR KonzertBetontodInWienFotoRaMaR KonzertwienBetontodFotoRaMaR LiveInRostockBetontodFotoRaMaR MeinFahrradBetontodFotoRaMaR NiederMitDemVerstandBetontodFotoRaMaR OliverMeisterFotoRaMaR PunkrockbandBetontodFotoRaMaR SchwarzesBlutBetontodFotoRaMaR StopptUnsWennIhrKoenntBetontodFotoRaMaR SzeneWienBetontodFotoRaMaR VivaPunkMitVollgasdurchDieHoelleBetontodFotoRaMaR

Fotos / Redaktion (c): RaMaR

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

 

Setlist: Betontod in Wien

Beim Auftritt in Wien spielten Betontod u.a. die Songs "Zusammen", "La Familia", "Alles", "Ihr Könnt mich§, "Vamos", "Keine Popsongs", "Schwarzes Blut", "Mein letzter Tag", "Kinder des Zorns", "Herz an Herz", "Glück auf", "Bambule & Randale", "Ich nehm dich mit", Traum von Freiheit", "Bengalo", "Viva Punk", HommasammaWomma", Griechischer Wein" und  "Auf eine gute Zeit".

2019BetontodFotoRaMaR AllesBetontodFotoRaMaR AntirockstarsBetontodFotoRaMaR AuftrittVonBetontodInWienFotoRaMaR BetontodDeutschlandFotoRaMaR BetontodInDerSzeneWienFotoRaMaR BetontodInOesterreichFotoRaMaR BetontodKonzertWienOesterreichFotoRaMaR BetontodOesterreichAuftrittFotoRaMaR RheinbergDeutschlandBetontodFotoRaMaR ScheisseBetontodFotoRaMaR TraumVonFreiheitBetontodFotoRaMaR TrinhallenhitsBetontodFotoRaMaR VamosBetontodFotoRaMaR WienAuftrittBetontodFotoRaMaR

Fotos / Redaktion (c): RaMaR

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

 

 

 

Linksrufe beim Konzert

Beim Konzert der Punkrock-Band "Betontod" wurden im Publikum immer wieder Linksrufe laut, während sich die Musiker zu Unterhaltungen und Spaß mit ihren Fans hingaben.

2019BetontodKonzertWienFotoRaMaR BetontodPunkrockFotoRaMaR DerTraumVonFreiheitBetontodFotoRaMaR DieZeitenDerHeldenBetontodFotoRaMaR ElbriotFestivalBetontodFotoRaMaR EntschuldigungFuerNichtsBetontodFotoRaMaR GlaubeLiebeHoffnungBetontodFotoRaMaR LiveInWienUndAnderswoBetontodFotoRaMaR PunkrockbandFotoRaMaR RevolutionBetontodFotoRaMaR

Fotos / Redaktion (c): RaMaR

Zum Seitenbeginn