Drucken

Rebekka Bakken & der gute Rotwein und Weißwein in Österreich

Gut gelaunt betrat die Sängerin und Songwriterin Rebekka Bakken aus Norwegen Ende August 2021 mit ihrer Band die Bühne beim Jazz Fest "WOW, Women of Wiesen" im Burgenland (Österreich) und lieferte dem Publikum ein grandioses Konzert. Mit ihrer eindrucksvollen, gefühlerfüllten und unverwechselbaren Stimme verstand sie es von Anfang an, die Festivalbesucher mit ihrer Musik zu fesseln.

Zwischen den Songs scherzte die Musikerin und sprach unter anderem über den österreichischen Rotwein und Weißwein. Natürlich wurde ihr prompt ein "Achterl Rot" und ein "Achterl Weiß" auf der Bühne kredenzt und sie ließ es sich sichtlich gut schmecken. Mehr über

2021RebekkaBakkenLachtFotoPrinzSCHNAPPENat BandmitgliederRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat BandMitgliedRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat BandRebekkaBakken2021FotoPrinzSCHNAPPENat BandRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat JazzFestWiesenFestivalzeltFotoPrinzSCHNAPPENat JazzFestWiesenRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat KonzertRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat LachendeRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat MusikerinRebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat MusikerRebekkaBakkenBandFotoPrinzSCHNAPPENat RebekkaBakkenFotoPrinzSCHNAPPENat RebekkaBakkenTrinktWeinFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenAuftrittRebekkaBakkenBandFotoPrinzSCHNAPPENat wiesenAuftrittRebekkaBakkenMitBandFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c):  AP, SCHNAPPEN.AT

Zum Seitenbeginn