Drucken

Erfolge für burgenländische Direktvermarkter in der Steiermark

Die burgenländischen Direktvermarkterbetriebe, die sich der "Steirischen Spizialitätenprämierung 2019/20 im Herbst 2019 stellten, erhielten hohe Auszeichnungen für ihre Fleisch- und Milchspezialitäten. Insgesamt wurden bei der Prämierung 485 Produkte von bäuerlichen und gewerblichen Handwerksbetrieben eingereicht.

Von den sechs burgenländischen Direktvermarkterbetrieben wurden 30 Produkte prämiert, davon erzielten zehn Produkte die Bewertung "Gold Finalist" und ein Produkt "Gold". "Für die Konsumenten sind ausgezeichnete Produkte ein Garant für hohe Qualität und somit eine wichtige Entscheidungshilfe für den Einkauf", erklärt Nikolaus Berlakovich, der Präsident der burgenländischen Landwirtschaftskammer

DirektvermarkterburgenlandFoto(c)WernerKrug

Präseident der Landwirtscahftskammer Steiermark Franz Titschenbacher, Obmann der Direktvermarkter in der Steiermark Franz Deutschmann und Obfrau der Direktvermarkter des Burgenlandes Ök.-Rat Elisabeth Aufner mit den ausgezeichneten Direktvermarktern aus dem Burgenland

Fotos (c): Werner Krug

Zum Seitenbeginn