Drucken

Kreuzweg im Naturpark in Seebenstein, Niederösterreich

Der Kreuzweg erinnert mit den 14 Kreuzweg-Stationen an die Leiden von Jesu. Ein schön gelegener Kreuzweg befindet sich im Naturpark in Seebenstein im Bezirk Neunkrichen (Österreich). In der buckligen Welt in Niederösterreich hat der Fremdenverkehrs- und Dorferneuerungsverein Seebenstein im Jahr 2006 entlang des Weges im wunderschönen Naturpark einen Kreuzweg mit 14 Holzrelief-Kreuzen errichtet. Mehr über

 

1Kreuzweg1SeebensteinFotoAnnemariePrinz 2Kreuzweg2SeebensteinFotoAnnemariePrinz 3Kreuzweg3SeebensteinFotoAnnemariePrinz 4Kreuzweg4SeebensteinFotoAnnemariePrinz 5Kreuzweg5SeebensteinFotoAnnemariePrinz 6Kreuzweg6SeebensteinFotoAnnemariePrinz 7Kreuzweg7SeebensteinFotoAnnemariePrinz 8Kreuzweg8SeebensteinFotoAnnemariePrinz 9Kreuzweg9SeebensteinFotoAnnemariePrinz aKreuzweg10SeebensteinFotoAnnemariePrinz bKreuzweg11SeebensteinFotoAnnemariePrinz cKreuzweg12SeebensteinJesusStirbtFotoAnnemariePrinz dKreuzweg13SeebensteinFotoAnnemariePrinz eKreuzweg14SeebensteinFotoAnnemariePrinz SeebensteinKreuzwegFotoAnnemariePrinz

 

Fotos (c): Annemarie Prinz, SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Kreuzweg im Naturpark

"Im Kreuzweg Jesu erkennen wir auch unser eigenes Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Im Kreuz ist das Heil, im Kreuz ist das Leben im Kreuz ist die Hoffnung", blicken Christen besonders in der Karwoche, in der Woche vor Ostern auf die letzten Tage Jesu und auf ihr eigenes Leben.

Die 14 Stationen:

  1. I.     Jesus wird zum Tode veruteilt

  2. II.    Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern

  3. III.   Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz

  4. IV:   Jesus begegnet seiner schmerzreichen Mutter Maria

  5. V:    Simon von Cyrene wird gezwungen, Jesus das Kreuz tragen zu helfen

  6. VI:   Veronika reicht Jesus das Schweißtuch

  7. VII:  Jesus fällt zum zweiten Mal unter dem Kreuz

  8. VIII: Jesus redet zu den weinenden Frauen

  9. IX:   Jesus fällt zum dritten Mal unter dem Kreuz

  10. X:    Jesus wird seiner Kleider beraubt

  11. XI:   Jesus wird ans Kreuz genagelt

  12. XII:  Jesus stirbt am Kreuz

  13. XIII: Jesus liegt in den Armen seiner Mutter Maria

  14. XIV: Jesus wird begraben

 

Zum Seitenbeginn