Drucken

Wiener Kabarettfestival 2018: im Festsaal & nicht im Arkadenhof

Wegen der Sanierung des Wiener Rathauses wurde das 8. Wiener Kabarettfestival mit den amüsanten und lustigen Kabarettprogrammen von 23. bis 28.7.2018 vom Arkadenhof in den wunderschönen Festsaal des Rathauses verlegt. Viele Kabarettfans, es kamen täglich 1000 bis 1200 Kabarettfans in das Rathaus, waren mit dieser Lösung unzufrieden. Denn, nicht von allen Plätzen konnte man uneingeschränkt zur Bühne sehen und so mussten sich leider viele Besucher mit der Übertragung auf den Videowalls begnügen. Ob das Wiener Kabarettfestival 2019 wieder im Festsaal oder im Arkadenhof stattfinden wird, entscheidet sich erst und hängt vom Baufortschritt der Arbeiten am Wiener Rathaus ab. Mehr über die Auftritte von

2018BesucherSitzenSeitlichZurBuehneUnUebersichtlichFotoKlausWeber 2018KabarettfestivalImRathausFestsaal DieFreundeDesJapanersFotoKlausWeber Kabarettfestival2018ViaBildschirmFotoKlausWeber KabarettfestivalAberWoIstDieBuehneFotoKlausWeber KabarettfestivalAlexanderGoebelFotoWilhelmBoehm KabarettFestivalImFestsaalImRathausFotoWilhelmBoehm KabarettfestivalRathausWienFotoWilhelmBoehm KaufmannUndHerbersteinKabarettFotoWilhelmBoehm LichtInsDunkel12000EuroSpendeWienerKabarettfestivalFotoKlausWeber LustigerAuftrittHerbertSteinboeckFotoWilhelmBoehm MenschenmassenImFestsaalRathausWienSchlechtesichtFotoKlausWeber SchlechteSichtBeimWienerKabarettfestivalFotoKlausWeber SchoenerSaalAberSchlechteSichtKabarettfestivalFotoKlausWeber WienerKabarettfestivalImFestsaalRathausWienFotoKlausWeber

Fotos / Redaktion (c): Willhelm Böhm, Klaus Weber

 

Zum Seitenbeginn