Drucken

DRZ-Recycling von kaputtgeglaubten Elektroaltgeräten in Wien

Die Wiener Volkshochschulen betreiben im 14. Wiener Gemeindebezirk (Österreich) das sozialökomische Demontage- und Recyling-Zentrum (DRZ). Recycling, ReUse und Upcyling von Elektroaltgeräten steht im Unternehmen im Vordergrund und ermöglicht arbeitssuchenden Menschen den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. Von den 12.000 Tonnen Elektro-Altgeräte, die in Wien pro Jahr gesammelt werden, landen cirka 1.500 Tonnen im Recyclingzentrum. Mehr über

2020RecyclingFotoPIDMartinVotava BlumenvaseGluehbirneFoto(c)DRZtrashdesign BullaugenschuesselFoto(c)DRZtrashdesign BullaugenTischFoto(c)DRZtrashdesign CouchtischWaschmaschinentrommelBistrotischFoto(c)DRZtrashdesign CouchtischWaschmaschinentrommelnFoto(c)DRZtrashdesign DiskettenBoxFoto(c)DRZtrashdesign HalsketteDraehteFoto(c)DRZtrashdesign RingeSchmuckFoto(c)DRZtrashdesign SchallplattenNotizbuchFoto(c)DRZtrashdesign UpcyclingWerkstattProduktentwicklungFoto(c)DRZtrashdesign WanduhrLeiterplatteFoto(c)DRZtrash_design WaschmaschinenTrommelHockerFoto(c)DRZtrashdesign

Fotos (c): PID/Martin Votava, (c) DRZ trash_design

 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

Kaputtgeglaubte Geräte wiederherstellen

CouchtischWaschmaschinentrommelnFoto(c)DRZtrashdesign "In Wien gehen Nachhaltigkeit und sozialer Zusammenhalt Hand in Hand. Vieles landet im Müll, das noch gar kein Mist ist", erklärt Stadtrat Jürgen Czernohorszky die Tätigkeit der MitarbeiterInnen des DRZ, die kaputtgebglaubte Geräten wiederherstellen und damit einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung leisten.

Aus alt wird neu

Bezirksvorsteherin Michael Schüchner dazu: "Hier lassen sich so viele Schätze entdecken. Aus alten Dingen werden neue gezaubert und es entstehen einzigartige Gegenstände. Mit einem Einkauf unterstützt man außerdem ein nachhaltiges und soziales Unternehmen".

1.500 Tonnen Elektroschrott

Von den jährlich in Wien gesammelten 12.000 Tonnen Elektro-Altgeräte, landen cirka 1.500 Tonnen pro Jahr im DRZ, wo sie zerlegt und wenn möglich repariert werden.

Arbeitslosen-Vermittlung & Weiterbildung

Als sozialökonomischer Betrieb leistet das DRZ einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung langzeitarbeitsloser Menschen und bildet die MitarbeiterInnen im Zuge der 6-monatigen Beschäftigung weiter aus.

trash_Design

CouchtischWaschmaschinentrommelBistrotischFoto(c)DRZtrashdesignNeben der ReUse-Abteilung, wo durch Upcyling aus Elektro-Altgeräten etwas völlig Neues geschaffen wird, oder der Demontage Abteilung, in der recycled wird findet sich in der trash_design Upcyling-Abteilung des DRZ die kreative Ader des Unternehmens

In der trash_design-Abteilung werden aus Elektroschrott-Teilen Möbel, Einrichtungsgegenstände, Accessoires, Dekorationen, Schmuck und Give-Aways für Firmen, Pokale und Trophaen für Veranstaltungen und Design-Produkte hergestellt und zum Verkauf angeboten.

 

Zum Seitenbeginn