Festivals: Urban Art zum "HeyField" & Sunsplash zum "One Love"

Schon im Mai 2019 startet in der kleinen Erdbeergemeinde Wiesen die Festivalsaison und präsentiert sich erstmals mit mehreren Partnern. Im April 2019 trafen sich die Veranstalter von den Festivals "Metal Fields", "Alles Erdbeere!", dem Urban Art- und Nuforms-Nachfolger "Hey Field", dem "One Love"-Reggae-Festival und dem Ethno- und Worldmusic-Festival "Spherica" im Restaurant Dharamsala in Mödling, um über ihre Events zu plaudern. Juliane Bogner: "Wir haben Veranstalter, die spüren was Wiesen ist, was Wiesen war und in welche Richtung wir gehen wollen".  Mehr über

  • das Wiesen-Programm 2019 & weitere Bilder - hier
  • die Ziele am Wiesener Festivalgelände - hier
  • neue Festivals in Wiesen: Heyfield, Spherica - hier
  • Reggae-Festival "One Love" folgt Sunsplash - hier
  • Musicals, Kabaretts & Events - hier

2019FestivalsInWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat 2019JuergenBenischJulianeBogner 2019PressekonferenzBognerVeranstaltungsGMBHWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat AllesErdbeereBognerVeranstaltungFotoPrinzSCHNAPPENat BunfirewearReggaeFestivalOneLoveFotoPrinzSCHNAPPENat DharamsalaPressekonferenzWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat FestivalsWiesenFranzBognerSabineJulianeBognerFotoPrinzSCHNAPPENat FranzBognerWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat GambarErikaFranzBognerSabineWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat HeyfieldFestivalSphericaFestivalWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat LoveAndPeaceWolfgangWernerMitSohnUndRegisseurinErikaGambarFotoPrinzSCHNAPPENat MoedlingPressepraesentationWiesenFestivalFotoPrinzSCHNAPPENat PressekonferenzInMoedlingFotoPrinzSCHNAPPENat PressepraesentationJuergenBenischUeberDasHeyfieldFestivalFotoPrinzSCHNAPPENat ReggaeFestivalInWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c) Redaktion:   Prinz, SCHNAPPEN.AT

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

 

 

 

Reggae, Electronic & Woodstock

Juliane Bogner von der Bogner VeranstaltungsgmbH in Wiesen über die unterschiedlichen Formate, die 2019 von  verschiedenen Veranstaltern organisiert werden: "Wir sind sehr glücklich, dass wir mit einem Reggae-Festival und zwei Electronic-Music-Festivals, die in die Richtung vom Urban Art Forms oder vom Nuform gehen, an die Wiesener Tradition anschließen. Wir sind sehr glücklich, dass zu 50 Jahre Woodstock das "Hair"-Musical in Wiesen aufgeführt wird".

  • Metal Fields: 3. - 4.5.2019
  • Alles Erdbeere: 18. - 19.5.2019
  • Comedy Hirten: 13.7.2019
  • Hey Field: 18. bis 21.7.2019
  • One Love Festival: 2.-3.8.2019
  • Musical Hair: 17.-18.8.2019
  • Spherica: 30.8.-1.9.2019

ErikaGambarUndFranzBognerFotoPrinzSCHNAPPENat FestivalVeranstalterWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat FestivalWiesenHeyfieldFotoPrinzSCHNAPPENat HairMusicalInWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat HeyfieldFestivalPraesentationDharamsalaMoedlingFotoPrinzSCHNAPPENat Juli2019HeyfieldFestivalInWiesenOesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat MoedlingJulianeBognerPraesentiertWiesenFestivalsFotoPrinzSCHNAPPENat OesterreichBognerFranzFestivalgruenderWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat PressekonferenzWiesenDharamsalaMoedlingFotoPrinzSCHNAPPENat RegisseurinErikaGambarHairMusicalWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat VeranstalterDerWiesenFestivalsFotoPrinzSCHNAPPENat VeranstalterDiskutierenUebernEventsFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenFestivalsOesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenHairFranzBognerErikaGambarWolfgangWernerJulianeEliasWernerFotoPrinzSCHNAPPENat WolfgangWernerJulianeBognerFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c) Redaktion: Prinz, SCHNAPPEN.AT

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

 

Ökologisch nachhaltig: Alles Erdbeere & Metal Fields

FestivalsWiesenFranzBognerSabineJulianeBognerFotoPrinzSCHNAPPENatDie Festivalbetreiberfamilie Bogner veranstaltet 2019 das kleine nachhaltige Familien- & Genussfestival "Alles Erdbeer", bei dem wieder das Kind, der Biomarkt, die Musik und die Wiesner Erbeere im Mittelpunkt stehen. Das zweite Festival, das "Metal Fields"-Festival bringt österreichische Bands auf die Bühne und eröffnet die Wiesener Festivalsaison 2019.

Juliane Bogner über die Möglichkeit Kabaretts, Musicals, klassische Konzerte und Events für 300 bis 8.000 Besucher zu veranstalten: "Unser Ziel ist es das Festivalgelände Wiesen vielfältiger zu nutzen und über die Sommermonate hindurch auch auszulasten".

Juliane im Beisein vom Gründer der großen Wiesener Festivals Franz Bogner weiter: "Und wir wollen dazu in die ökologisch nachhaltige Richtung gehen. Seit den 90er Jahren ist schon viel passiert, wir haben eine Photovoltaik-Anlage, eine thermische Solaranlage, Regenwassernutzung für die Toiletten, fließend Wasser auch am Campingplatz und wir haben Mehrwegbecher und wollen plastikfrei werden".

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

Festivals: Hey Field & Spherica

HeyfieldFestivalSphericaFestivalWiesenFotoPrinzSCHNAPPENatJürgen Benisch, der gemeinsam mit Stefan Rudloff das Heyfield-Festival im burgenländischen Wiesen organisiert, bei dem Christian Lakatos, so wie schon beim Urban Art Forms und beim Nuforms-Festival für das Booking verantwortlich ist: "Wir werden uns mit dem Hey Field-Festival dem Urban Art Forms und dem NuForms-Festival anschließen und wir hoffen, dass es sehr gut ankommen wird."

"Wir erwarten zumindest 3.000 Besucher. Das Festival dauert von 13 Uhr bis zwei Uhr früh im Festzelt und geht dann in der Verpflegungshalle bis 6 Uhr früh weiter.", fügt Stefan Rudloff hinzu.

Mit dem Festival "Spherica" betreten Jürgen und Stefan Neuland in der elektronischen Musikszene in Österreich und präsentieren Ethno, Tribal und Worldmusic gepaart mit Progressive-Trance-Einflüssen.

Jürgen Benisch: "Wir wollen in Wiesen ein neues Festival gründen, das es in dieser Form noch nicht gegeben hat und paaren dazu elektronische Musik mit der Musik von Live-Acts, mit vielen Bands aus Frankreich".

Stefan Rudloff erhofft sich für das Spherica-Festival mindestens 1.500 Besucher: "Das Festival läuft durchgehend, startet mittags und dauert bis zwei Uhr früh im Festzelt und geht anschließend in der Verpflegungshalle bis nächsten Tag Mittag weiter".

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

 

 

 

Reggae-Festival: Vom Sunsplash zum "One Love"-Festival

BunfirewearReggaeFestivalOneLoveFotoPrinzSCHNAPPENat"Back to the roots", heißt es von 2. bis 3.8.2019 in Wiesen, wenn die Reggae-Fans ihre Zelte aufschlagen und am Festival-Gelände shaken.

Beim One Love-Reggae-Festival soll es wieder möglich sein, tatsächlich bis zum Sonnenaufgang durchzutanzen, denn das Programm ist bis sechs Uhr früh angesetzt.

Das Programm ist breitgefächert und soll auch wieder älteres Publikum ansprechen. Mit-Veranstalterin Yazoo Redelsteiner: "Wir werden 2019 mit dem zweitägigen Festival Reggae wieder zurück nach Wiesen bringen und das One Love soll sehr familienfreundlich gestaltet werden."

 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

Musical Hair & Wolfgang Werner

LoveAndPeaceWolfgangWernerMitSohnUndRegisseurinErikaGambarFotoPrinzSCHNAPPENatWolfgang Werner, der ehemalige Intendant der Opernfestspiele in St. Margarethen, wo er 20 Jahre tätig war, bringt in der Saison 2019 das Musical "Hair" nach Wiesen. Wolfgang Werner über seinen Bezug zu Wiesen: "Ich möchte mich bei der Familie Bogner bedanken. Besonders nach meinem Abgang in St. Margarethen, einer sehr schweren Zeit für mich. Die Sache mit Wiesen hat auch einen Hintergrund, die Menschlichkeit. Man fühlt sich auf dem Gelände wohl. Für mich ist Wiesen eine der schönsten Veranstaltungslocations in Europa".

Werner schwelgt in der Vergangenheit und erinnert sich an die großen Jazz-Festivals in den Jahren 1983, 1984, 1985: "Da sieht man, was da abgegangen ist, wo wir in Zelte übernachtet haben und uns wohlgefühlt haben. Wiesen, wo Menschen zusammenfinden, die gut drauf sind".

"Hair ist ein Musical, das voll nach Wiesen passt", stellt Wolfgang Werner Erika Galamb vor, die als Regisseurin das Musical "Hair" in Wiesen im August auf die Bühne bringen wird. Erika Galamb: "Das Thema, dass das Musical anspricht ist heute immer noch aktuell. Es wird kein Faschingsaufzug, es wird kein lebendiges Museum, sondern es werden junge Künstler von heute auftreten und die gleichen Themen auf die Bühne bringen. Ich gehe mit meiner Inszenierung zurück an den Ursprung und werde die Szenen einspielen, die damals auf der Straße in Amerika geschehen sind".

Die Regisseurin weiter: "Die Musik bleibt, die Geschichte bleibt, das Stück wird aktualisiert. Das Publikum wird interaktiv einbezogen und es werden alle mitspielen".

 

 Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Mehr über das Festivalgelände in Wiesen - hier
  • Infos über weitere interessante Veranstaltungen - hier
  • Aktuelles vom
    • Metal Fields - hier
    • Alles Erdbeere! - hier
    • Heyfield Festival - hier
    • Musical Hair - hier
    • Reggae-Festival "One Love" - hier