Area 53: Das Rock- & Metalfestival in Leoben

Am 14. Juli 2018 wurde es in Leoben so richtig laut, denn da spielten beim Area 53, dem Rock- & Metalfestival im Veranstaltungszentrum Schladnitz u.a. "In Extremo", "Dragon Force", "The Unguided", "Ost+Front", "Lacuna Coil", "Vinegar Hill" und "Chaos Messerschmitt". 2019 soll das "Area 53"-Festival an drei Tagen mit Camping-Möglichkeiten stattfinden. Mehr über

  • weitere Bilder vom Festival in Leoben in der Steiermark - hier
  • die Auftritte der Bands
    • In Extremo & Mittelalterrock - hier
    • Ost+Front, die Neue Deutsche Härte-Band - hier
    • DragonForce aus London - hier
    • The Unguided, Death-Metal aus Schweden - hier
    • Chaos Messerschmitt aus Österreich - hier
    • Vinegar Hill, Death-Metal aus der Steiermark - hier
    • Lacuna Coil, die Metal-Band aus Mailand - hier
  • das Area 53 im Jahr 2019 - hier
  • das Area53 Festival im Sommer 2021 - hier
  • das nächste Festival - hier

2018Area53FestivalLacunaCoilFotoRaMaR 2018FestivalbesucherInDerSteiermarkLeobenAera53FotoRaMaR 2018LacunaCoilFestivalArea53FotoRaMaR Aera53FestivalDragonforceTheUnguidedFotoRaMaR Area53FestivalInLeobenFotoRaMaR Area53OstfrontFotoRaMaR auftrittAera53InExtremoFotoRaMaR DragonforceAmAera53TheUnguidedFotoRaMaR FestivalSteiermarkLeobenArea53 FeuerBuehneAera53InExtremoFotoRaMaR GitarreDragonforceFotoRaMaR InExtremoFotoRaMaR InExtremoPublikumFotoRaMaR KonzertInExtremoFotoRaMaR PublikumArea53OstfrontFotoRaMaR

Fotos / Redaktion (c): RaMaR

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

Area 53 & die Metal Szene

2018RettungsLeuteMitOstfrontFotoRaMaR 2018SchlagzeugerLacunoCoilArea53FestivalFotoRaMaR Area53FestivalOesterreichFotoRaMaR BandInExtremoInExtremoFotoRaMaR BuehnenshowInExtremoFotoRaMaR ChaosMesserschmittKonzertJuli2018FotoRaMaR DragonforceFotoRaMaR DudelsackspielerInExtremoFotoRaMaR Festival2018Area53FotoRaMaR FestivalLeobenAero53FotoRaMaR GhostFlowersVinegarHillFotoRaMaR LacunaCoilFotoRaMaR MusikerOstfrontFotoRaMaR SaengerAVinegarHillrea53FestivalLeobenFotoRaMaR TheUnguidedFotoRaMaR

Fotos / Redaktion (c): RaMaR

Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Infos über das aktuelle Area 53-Festival - hier