Afrika-Festival auf der Donauinsel & die tanzfreudigen Besucher

Ein für österreichische Verhältnisse großer, afrikanischer Basar, afrikanische Speisen, Getränke und natürlich jede Menge Musik, Trommelsessions und Tänze stehen bei den Afrika-Tagen von 10. bis 27. August 2018 auf der Donauinsel in Wien (Österreich) im Mittelpunkt. Ebenso sind bei den Afrika-Tagen fröhliche Gesichter, gut gelaunte Festivalbesucher und ein Musikprogramm das Tanz- und Bewegungsfreude ins Publikum bringt, angesagt. Mehr über

  • den Auftritt von Ky Mani Marley - hier
  • den Auftritt von Amborosie & Shengen Clan - hier

2018AfrikaTageInWienFotoKelo 2018SchmuckAmAfrikaFestivalOesterreichFotoKelo AetherischeOeleDuefteAfrikaTageFotoKelo AfrikaFestivalInWienFotoKelo AfrikaTageInWienOesterreichFotoKelo BasarAmAfrikaFestivalWienFotoKelo BesucherAfrikaFestivalDonauinselWienFotoKelo DattelnKokoskuppelnAfrikaFotoKelo DieAfrikaTageInWienFotoKelo KleiderTuecherAfrikaArtikelFotoKelo KyManiMarleyFotoKelo MarleyKyManiAfrikaTage2018FotoKelo ReggaeMusikAmAfrikaFestivalWienFotoKelo VerkaufsstaendeAfrikaFestivalWienFotoKelo WarenUndProdukteAusAfrikaFotoKelo

Fotos / Redaktion (c): Kelo

 

Zum Seitenbeginn

 

 

  • Eindrücke von den 15. Afrika-Tagen 2019 in Wien - hier
  • Bilder, Eindrücke und mehr von den Afrika Tagen in Wien 2017 - hier.
  • Mehr über aktuelle Veranstaltungen in Wien und Österreich - hier.