Andreas Gabalier & "ein neuer Anfang" auf der Seebühne Mörbisch

"Alles steht auf Anfang, i frag mi wo ich bin", singt Andreas Gabalier in seinem erst im April 2022 erschienen Song "Ein neuer Anfang". Am 12. April 2022 war Österreichs "Volks-Rock'n Roller" auf der Seebühne in Mörbisch (Burgenland, Österreich), die gerade für die Festspielsaison aufgebaut wird und traf sich mit Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und dem Seefestspiele-Generalintendanten Alfons Haider zum Fototermin.

Denn, am 29.7.2022 kommt Andereas Gabalier nach der coronabedingten Zweijahres-Pause nach Mörbisch und feiert mit seiner Band und seinen Fans das "Back to Live"-Konzert. Mehr über

  • den Auftritt von Andreas Gabalier am 29.7.2022, den Fototermin auf der Seebühne & weitere Bilder - hier
  • Andreas Gabalier, sein neues Album und den Auftritt in Mörbisch - hier
    • Zurück zum Ursprung - hier
    • Von Gelsen zerstochen - hier
    • Zeit für neue Lieder & Sport und Freikarten für Pflegekräfte - hier
  • Aktuelles von den Seefestspielen Mörbisch, Burgenland - hier
2022AndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat AndreasGabalierScherztMitLandeshauptmannHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat BackToLiveAndereasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat BaustelleSeebuehneMoerbischFotoPrinzSCHNAPPENat FototerminSeebuehneMoerbischGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat GabalierAuftrittMoerbischFotoPrinzSCHNAPPENat GeneralintendantAlfonsHaiderLachtFotoPrinzSCHNAPPENat InterviewAndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat LandeshauptmannHansPeterDoskozilLachtFotoPrinzSCHNAPPENat MoerbischAndreasGabalieFotoPrinzSCHNAPPENat MoerbischLHHansPeterDoskozilSaengerAndereasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat NeuerAnfangAndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat SeefestspieleMoerbischDoskozilGabalierHaiderFotoPrinzSCHNAPPENat SpassInMoerbischLandeshauptmannHansPeterDoskozilUndAndreasGablierFotoPrinzSCHNAPPENat SpassSeebuehneMorbischDoskozilGabalierUndHaiderFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): Prinz, SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Andreas Gabalier, der "österreichische Bruce Springsteen" in Mörbisch 

Am 29. Juli 2022 tritt Andreas Gabalier vor 6.000 ZuseherInnen auf der Seebühne in Mörbisch auf. Generalintendant Alfons Haider: "Es wird das größte Konzert sein, dass es in Österreich heuer gibt."

Haider weiter: "Kein anderer Sänger hat in den letzten Jahren derartigen Wind um den deutschsprachigen Rock'n'Roll erzeugt. Ich gratuliere Andreas Gabalier zu dieser gigantischen Erfolgsgeschichte und freue mich bereits sehr auf seinen Besuch."

Auszeichnung

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil begrüßt Andreas Gabalier auf der Seebühne: "Es ist etwas ganz besonderes Andreas Gabalier hier zu haben. Es ist für Mörbisch eine Auszeichnung."

Doskozil weiter: "Ich habe gesagt, es wäre etwas nettes, wenn wir hier einmal den Bruce Springsteen hätten. Jetzt ist es dem ORF nicht gelungen den Bruce Springsteen hier ins Burgenland zu bekommen, aber es ist uns gelungen den 'österreichischen Bruce Springsteen' hier nach Mörbisch zu bekommen. Lieber Andreas Gabalier, herzlich Willkommen im Burgenland."

2022AndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat 2022SeebuehneMoerbischAndereasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat Am29072022GabalierKonzertFotoPrinzSCHNAPPENat AndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat AndreasGabalierWadelnFotoPrinzSCHNAPPENat GabalierLachtFotoPrinzSCHNAPPENat GabalierUndHaiderInMoerbischFotoPrinzSCHNAPPENat HaklerfruehstueckInMoerbischFotoPrinzSCHNAPPENat InMoerbischGeneralintendantAlfonsHaiderFotoPrinzSCHNAPPENat InMoerbischimSommer2022SeebuehneAndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat InMoerbischLandeshauptmannHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat KonzertAndreasGabalierBurgenlandFotoPrinzSCHNAPPENat MedienrummelBeiGabalierFototerminFotoPrinzSCHNAPPENat VolksrockNRollerAndreasGabalierFotoPrinzSCHNAPPENat VonHintenGabalierSaengerFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): Prinz, SCHNAPPEN.AT

Andreas Gabalier über sein neues Album und "Ein neuer Anfang"

MoerbischAndreasGabalieFotoPrinzSCHNAPPENatAndreas Gabalier, vor dem Bau des königlichen Palastes für das Musical "Der König und ich" in Mörbisch: "Es tut gut wieder heimischen Boden zu spüren, den See zu sehen."

"Zurück zum Ursprung"

Gabalier über seinen Auftritt auf der Seebühne Mörbisch im Sommer 2022 und über sein neues Album "Ein neuer Anfang", auf dem zwölf Songs zu hören sind: "Neue Lieder für einen neuen Anfang, neue Macharten aber auch zurück zum Ursprung. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es wieder los geht."

Zum Seitenbeginn

 

 

Gelsen zerstochen

AndreasGabalierWadelnFotoPrinzSCHNAPPENatAndreas Gabalier über einen Auftritt, den er vor Jahren in Mörbisch hatte: "Ich erinnere mich an meine Anfangszeit und einen Auftritt hier in Mörbisch. Meine Waden waren zerstochen von den Gelsen und nach dem Auftritt doppelt so dick wie davor. Heuer werde ich mich ein bisschen besser einschmieren."

Gabalier freut sich auf die bevorstehenden "Ein neuer Anfang" Auftritte: "Jetzt ist es so, dass ich von den Ketten gelassen werden. Es ist nach vier Jahren Pause ein gänzlich neu geschriebenes Album."

Zum Seitenbeginn

 

 

Viel Zeit & Sport

GabalierUndHaiderInMoerbischFotoPrinzSCHNAPPENatGabalier weiter: "Ich hab mir vor eineinhalb Jahren ein Tonstudio in Graz eingerichtet und habe sehr viel Zeit für die Lieder gehabt, auch während der Corona-Auszeit. Die vergangenen zwei Sommer habe ich aufgrund der Spiepause genutzt um den Geist frei zu bekommen. Ich habe sehr viel Sport betrieben, viele schöne Mountainbike-Touren unternommen, viele schöne Bergtouren gemacht und habe einfach das Gemüt wieder frei gemacht."

Freikarten für Pflegekräfte

"Zum Gabalier-Auftritt auf die Seebühne Mörbisch werden wir auch Pflegekräfte einladen. Als kleines Dankeschön für die vergangene aufopfernde Corona-Zeit legen wir einige hundert Freikarten auf", fügt der steirischen "Mountain Man" Andreas Gabalier hinzu.

  

 

  • Aktuelles von den Seefestspielen Mörbisch, Burgenland - hier
  • Infos über die Seefestspielbühne in Mörbisch, Burgenland (Österreich, Europa) - hier
  • Mehr über aktuelle Veranstaltungen in Österreich - hier.