45 Jahre Wiesen Festivals: Konzerte & Kabaretts im Sommer 2021

Am 8. Juni 2021 trafen sich die Familie Bogner, Veranstalter der bekannten Wiesen Festivals mit dem Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Bürgermeister Gerhard Hutter aus Bad Sauerbrunn, der Tourismusverband Rosalia-Obfrau Annemarie Schreiner und Vertretern der Presse am Festivalgelände in Wiesen im Burgenland (Österreich) um die baulichen Veränderungen am Gelände und das Programm der Wiesen Festivals 2021 zu präsentieren.

Und, nachdem 2021 die Wiesen Festivals das 45 Jahre Jubiläum feiern, wird es am 28. August 2021 endlich auch wieder ein Jazzfest geben. "Das Jazzfest WOW - Women of Wiesen, ausschließlich mit weiblichen Musikerinnen", freut sich Festival-Chefin Juliane Bogner. Mehr über

  • 45 Jahre Festivals in Wiesen & weitere Bilder - hier
  • die Modernisierung am Gelände - hier
  • die "45 Jahre Wiesen"-Festivals & das Programm - hier
  • über aktuelle Veranstaltung mit Terminen der Wiesen Festival-Saison - hier
  • tolle Freikartenspiele für:
    • das One Love Reggae-Festival am 5. und 6.8.2022 - gleich teilnehmen!
    • Abba Mania am 21.8.2021 in Wiesen - hier
    • Kabarettist Klaus Eckel am 9.7.2021 - hier
    • Freikartenspiel: punk in drublic-Festival 2022- gleich teilnehmen
    • das Freikartenspiel "Die Seer" am 3.9.2021 - hier
    • den Opus- Bilgeri-Minisex-Auftritt am 20.8.2021  teilnehmen
    • die Artists, Drums & Fire" Zirkusshow am 16.7.2021  - hier
    • das Jazzfest "WOW - Women of Wiesen am 28.8.2021 - folgt

2021WiesenFestival45JahreDoskozilApplaudiert 2021WiesenFestivalsJulianeBognerLandeshauptmannHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat 45JahreWiesenFestivalsFototerminFotoPrinzSCHNAPPENat BackstageBereichWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat BadSauerbrunnBuergermeisterGerhardHutterFotoPrinzSCHNAPPENat BuehneImAufbauFotoPrinzSCHNAPPENat ErdbeerenAusWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat FranzBognerGerhardHutterUndHansPeterDoskozilImGespraechFotoPrinzSCHNAPPENat GerhardHutterBuergermeisterFotoPrinzSCHNAPPENat GerhardHutterHansPeterDoskilFranzBognerJulianeBognerFranzPeterBognerFotoPrinzSCHNAPPENat NeuerBodenAmFestivalgelaendeWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat RundgangAmFestivalgelaendeFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenFestivalgelaendeZeltFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenVipBereichFestivalgelaendeFotoPrinzSCHNAPPENat ZugwagonAlsUmkleidekabineFuerMusikerInWiesenOesterreichFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): AP, SCHNAPPEN.AT

 

Zum Seitenbeginn

 

 45 Jahre Wiesen & die Begehung im Juni 2021

1976 veranstaltete Franz Bogner das erste Festival auf dem Gelände in der Wiesener Schöllingstraße im Burgenland. 45 Jahre später stehen Juliane und Franz-Peter, die Tochter und der Sohn von Franz und Minni Bogner, am 8. Juni 2021 am Gelände und zeigen bei einer Gelände-Begehung die Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten, die vom Land Burgenland unterstützt werden.

2021FestivalzeltInWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat BurgenlandLHHansPeterDoskozilBgmBadSauerbrunnGerhardHutterFotoPrinzSCHNAPPENat FestivalVaterFranzBognerFotoPrinzSCHNAPPENat FranzBognerHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat GranitsteineBodenAmFestivalgelaendeFotoPrinzSCHNAPPENat JulianeBognerHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat JulianeUndFranzPeterBognerImEisenbahnwagonWiesenFestivalFotoPrinzSCHNAPPENat LandeshauptmannHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat MinnieBognerFotoPrinzSCHNAPPENat PresseRundgangFestivalGelaendeWiesenFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenBackstageFestivalFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenFestivalChefinJulianeBognerFotoPrinzSCHNAPPENat WiesenFestivalHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENat

Fotos (c): AP, SCHNAPPEN.AT

Zum Seitenbeginn

 

 

Neustart mit Sanierung & Jubiläums-Programm

2021WiesenFestival45JahreDoskozilApplaudiertLandeshauptmann Hans Peter Doskozil: "Wiesen hat eine irrsinnige Tradition im Festivalbereich und österreichweite Bedeutung. Daher ist es so wichtig, so wie die Familie Bogner hinter dem Projekt steht, Wiesen zu unterstützen. Das wichtigste Ziel ist es, die Wiesen Festivals am Leben zu erhalten, zu erweitern und Wiesen wieder einen Status zu verleihen, der österreichweit bekannt ist."

Land unterstützt

Das Land Burgenland stellt für die Festivals in Wiesen 2021 Unterstützungen bereit. Landeshauptmann Doskozil: "Im Wesentlichen sind das finanzielle Unterstützungen und unser wichtigstes Ziel ist es Wiesen als Festivalstandort zu etablieren und zu erhalten."

Granitsteine statt Holzbahnschwellen

Einige Sanierungen und Modernisierungen sind bereits erfolgt, so wurden zum Beispiel im Eingangsbereich und um das Festzelt Granitsteine verlegt.

WiesenFestivalgelaendeZeltFotoPrinzSCHNAPPENatFranz Peter Bogner: "Der Bodenbelag aus Holzbahnschwellen musste nach 30 Jahren erneuert werden. An wetterexponierten Stellen war das Material stark angegriffen und die Sicherheit für unsere Besucherinnen und Besucher nicht mehr gegeben", betont Franz-Peter Bogner, Geschäftsführer der Bogner Veranstaltungs Ges.m.b.H..

Innen Holzbelag

Franz-Peter weiter: "Wir sind aber froh, dass der Holzbelag im Innenbereich des Veranstaltungszeltes erhalten werden konnte. Er gehört zum rustikalen Flair des Festivalgeländes einfach dazu."

8.000 BesucherInnen

NeuerBodenAmFestivalgelaendeWiesenFotoPrinzSCHNAPPENatDas Land Burgenland unterstützt den "Relaunch" des Konzertstandortes Wiesen mit Mitteln aus dem Additionalitätsprogramm und einer Projektförderung über das Kulturreferat, so Landeshauptmann Doskozil: "Nach Abschluss der Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen steht hier eine qualitativ hochwertige Veranstaltungsstätte mit einem Fassungsvermögen von bis zu 8.000 Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung – ein wichtiger Faktor für die Kulturlandschaft des Burgenlandes."

Green Location

Juliane Bogner: "Wir haben in den letzten Jahrzehnten den Nachhaltigkeitsgedanken in vielen unserer Aktionen mitgetragen und mitgelebt. Jetzt werden diese Maßnahmen unter dem Motto ,Green Wiesen‘ zusammengefasst und kommuniziert. Auf nationaler und internationaler Ebene möchten wir unsere Vorreiterrolle weiter ausbauen und uns offiziell als Green Location mit dem österreichischen Umweltzeichen zertifizieren lassen. Damit erfüllen wir die Anforderungen unserer Besucherinnen und Besucher sowie Veranstalter, für die ein umweltbewusstes und nachhaltiges Kulturerlebnis immer wichtiger wird."

 

Nachhaltigkeit

FranzBognerHansPeterDoskozilFotoPrinzSCHNAPPENatDoskozil über die nachhaltige Evenlocation: "Es stand immer die Familie Bogner im Hintergrund, das war das Geheimrezept. Daher sind wir als Landesvertreter so glücklich, dass sich die Familie sich dazu bekennt, dass sie weitermacht."

Der Landeshauptmann weiter. "Aus meiner Sicht ist es nicht nur eine schöne Aufgabe sondern auch eine  Verpflichtung, diesen Standort zu unterstützen."

 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Wiesen feiert mit Jazzfest, Kabaretts und Konzerten

Als Hotspot für Jazz-, Reggae-, Funkkonzerte, Hip-Hop und Weltmusik sowie dem Jazz-Festival, dem Sunsplash- und dem Forestgelade-Festival waren die Wiesen Festivals nicht nur in Österreich bekannt sondern international von Bedeutung.

Trotz Corona möglich

JulianeUndFranzPeterBognerImEisenbahnwagonWiesenFestivalFotoPrinzSCHNAPPENatAuch wenn in Österreich 2021bereits große Festivals aufgrund der unsicheren Corona-Planbarkeit auf 2022 verschoben werden mussten, lässt sich in Wiesen auf eine vielfältige Sommersaison blicken. Juliane und Franz-Peter Bogner, LeiterIn des Familienunternehmens in zweiter Generation: "In dieser Zeit werden uns die Stärken unserer Veranstaltungsstätte wieder bewusst. 

Wetterunabhängig

Juliane weiter: "Wettergeschützt unter den Planen des Zeltes, aber dennoch im Freien, bestuhlt oder als Stehplatz-Location, durch seine vielfältige Nutzung und Wetterunabhängigkeit hebt sich das Festivalgelände Wiesen mit seinem Halb-Openair-Charakter deutlich von anderen Locations ab. Hier können die Besucherinnen und Besucher unbeschwert gemeinsam eine schöne Zeit verbringen."

Programm 2021

Neben den Kabarett-Höhepunkten mit Klaus Eckel und Alex Kristan, dem Jubiläums Jazzfest "WOW - Women of Wiesen", bei dem ausschließlich weibliche Musikerinnen auftreten werden, dem Auftritt von "Die Seer", und dem Auftritt von Reinhard Bilgeri & Band, Opus und Minisex, ist 2021 erstmals in Wiesen auch "Artists Drums and Fire" - das fantastisch-märchenhafte Zirkuserlebnis zu sehen. 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Mehr über das Festivalgelände in Wiesen im Burgenland, Österreich - hier
  • Mehr über das Jazz Pub Wiesen, die Geburtsstätte der Festivals - hier
  • Eindrücke vom One Love Festival 2019 - hier
  • Infos über weitere interessante Veranstaltungen - hier