Miss Burgenland 2018 überzeugte mit Charme

Style, Ort und Show passten auch bei der vierten Miss Burgenland Wahl im Parndorfer Outlet Center (Österreich). Zehn Burgenländerinnen stürzten sich am 28. April 2018 ins Rennen um die begehrte Krone. Doch es kann nur eine geben. Und die heißt Angelika Tuifel, kommt aus Eberau und ist offiziell die schönste Frau ihres Heimatlandes. Sie wurde von einer prominenten Expertenjury (darunter Kickbox Weltmeisterin Nicole Trimmel) gewählt. Den Vize-Miss-Titel sicherte sich Jennifer Malits, Platz drei ging an Carmen Bogad. Mehr über

  • die Finalistinnen & die Wahl - hier

2018BurgenlandMissWahlFotoGekko 2018KickboxWeltmeisterinNicoleTrimmelJuryFotoGekko AngelikaTuifelMissBurgenlandFotoGekko BeiDerMissWahlFotoGekko JuryMissBurgenlandFotoGekko MissBurgenlandWahl2018FotoGekko MissBurgenlandWahl2018ParndorfFotoGekko MissWahlImParndorferOutletCenterFotoGekko OesterreichischeMissenFotoGekko OutletCenterParndorfBurgenlandMissFotoGekko ParndorferOutletCenterUndMissBurgenlandWahlFotoGekko ParndorfOutletCenterDieSchoenenMissWahlTeilnehmerinnenFotoGekko StripesMissBurgenlandWahlFotoGekko WahlDerMissBurgenland2018FotoGekko WahlDerSchoenstenMissenFotoGekko

Text/Fotos (c): Gekko

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

 

Angelika Tuifel & Krone und Schärpe

AngelikaTuifelMissBurgenlandFotoGekkoÜber 200 Gäste harrten Samstagabend bis nach 23 Uhr aus, um die Finalistinnen anzufeuern. Bei den Wertungsdurchgängen (in einer Abendrobe und in Bademode) mussten sich die Missen in spe beweisen, auch die obligate Interviewrunde überstanden alle souverän. Schließlich konnte sich Angelika Tuifel über Krone und Schärpe freuen.

Ausstrahlung & Studium

"Ich war zwar etwas nervös, konnte das aber gut überspielen und einfach mit meiner Ausstrahlung überzeugen“, flötete die neue Miss Burgenland schon gekonnt in die Mikrofone.

Sie ist 22 Jahre alt und 1,65 Meter groß, musikalisch und engagiert sich im örtlichen Musikverein. Die Südburgenländerin studiert derzeit Biologie, Englisch und Sport auf Lehramt. Angelika Tuifel und die Vize-Miss Jennifer Malits werden im September 2018 bei der Wahl zur Miss Austria das Burgenland vertreten.

 

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

  • Infos & Termine Miss-Wahlen in Österreich - hier
  • Miss Burgenland Wahl 2017 - hier
  • Die Missen & die Charity Projekte 2016/2017 - hier
  • Infos über die Miss Austria Wahl im Jahr 2014 - hier
  • Miss Burgenland Wahl 2013 - hier
  • Infos über die Miss Austria Wahl im Jahr 2015 - hier.
  • Eindrücke und mehr von der Miss Austria Wahl im Jahr 2016 - hier.