Verdienstvolle Burgenländer geehrt und ausgezeichnet

Im Kulturzentrum Eisenstadt zeichnete Landeshauptmann Hans Niessl am 29.1.2019 im Rahmen eines Festakts 16 Persönlichkeiten für besondere Verdienste um das Land Burgenland aus. "Der Weg des Burgenlandes ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte, die durch eine gemeinsame Anstrengung der Menschen in unserem Land möglich wurde. Dies gilt in besonderem Maß für die heute geehrten Persönlichkeiten“, so Landeshauptmann Hans Niessl. Mehr über

  • die ausgezeichneten Burgenländer & weitere Bilder - hier

2019MarioSchwannHansNiesslBarbara KarlichAlfredLudwigWalterGerbautzFotoBgldLandesmedienservice HansNiesslHerbertBrettlEhrenzeichenFotoBgldLandesmedienservice HansNiesslLandeshauptmannEwaldHammDankundAnerkennungFotoBgldLandesmedienservice HansNiesslLHUebergibtMagBerndUlrichSzekelyVerdienstkreuzFotoBgldLandesmedienservice IngMagJohannWachtlerGrossesEhrenzeichenFotoBgldLandesmedienservice LandeshauptmannHansNiesslDirektorMagChristianKoidlGrossesEhrenzeichenFotoBgldLandesmedienservice LHHansNiesslIngChristianFleischhackerEhrenzeichenFotoBgldLandesmedienservice LHHansNiesslMagAngelikaKornfeindVerdienstkreuzFotoBgldLandesmedienservice LHHansNiesslUebergibtGrossesEhrenzeichenAnStefanLaimerFotoBgldLandesmedienservice MagBarbaraKarlichEhrenzeichenMitLandeshauptmannHansNiesslFotoBgldLandesmedienservice MagZeljkoOdobasicLandshauptmannHansNiesslUebergibtEhrenzeichenFotoBgldLandesmedienservice OthmarJanitsErhaeltEhrenzeichenVonLandeshauptmannHansNiesslFotoBgldLandesmedienservice RobertDenkVerleihungVerdienstkreuzFotoBgldLandesmedienservice UlrikePirringerBekommtBundesehrenzeichenvonHansNiesslLandeshauptmannFotoBgldLandesmedienservice

 Fotos (c): Bgld. Landesmedienservice

Zum Seitenbeginn

 

 

Komturkreuz, Ehrenzeichen & Verdienstkreuz

Mit dem Komturkreuz des Landes Burgenland wurde Alfred Ludwig, als ehemaliger Generaldirektor des Österreichischen Fußballbundes, der zum Erfolg der Sponsorpartnerschaft zwischen dem Burgenland und dem ÖFB beigetragen hat, ausgezeichnet.

Auch erhielt Senator Walter Gerbautz das Komturkreuz, weil er in seinen Funktionen als Vorstandsmitglied des Dachverbandes der Österreichisch-Ausländischen Gesellschaften (PaN), Generalsekretär und Gründungsmitglied der "Austrian-Emirates-Society", Gründungsmitglied und Vizepräsident der Österreichisch-Argentinischen Gesellschaft, Vorstandsmitglied der Österreichisch-Butanischen Gesellschaft sowie Vorstandsmitglied der Österreichisch-Polnischen Gesellschaft in hohem Maße die Interessen des Burgenlandes vertreten hat.

Mario Schwann, der Center Manager McArthurGlen Disigner Outlet Parndorf erhielt ebenfalls das Komturkreuz, weil er nicht nur maßgebliche Akzente zur Förderung der burgenländischen Wirtschaft gesetzt habe, sondern auch die Basis zur Schaffung vieler hunderter Arbeitsplätze im Burgenland gelegt hat.

Das Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland wurde an Christian Koidl, Johann Wachtler und Stefan Laimer übergeben. Das Ehrenzeichen des Landes erhielten Barbara Karlich, Zeljko Odobasic, Othmar Janits, Christian Fleischhacker und Herbert Brettl. Das Verdienstkreuz des Landes wurde Robert Denk, Angelika Kornfeind, Bernd-Ulrich Szekely und Franz Toppel überreicht. Mit "Dank und Anerkennung" wurden Ewald Hamm und Friederike Pirringer ausgezeichnet.

2019MarioSchwannHansNiesslAlfredLudwigWalterGerbautzFotoBgldLandesmedienservice AlfredLudwigKomturkreuzFotoBgldLandesmedienservice MarioSchwannKomturkreuzFotoBgldLandesmedienservice WalterGerbautzLHHansNiesslUeberreichtKomturkreuzFotoBgldLandesmedienservice

 Fotos (c): Bgld. Landesmedienservice

Zum Seitenbeginn

 

  • Veranstaltungen im Burgenland und in Österreich - hier