Weinbautag 2019: Landwirtschaft & Bio-Wende im Burgenland

In der burgenländischen Landwirtschaftskammer in Eisenstadt im Burgenland (Österreich) fand am 13. März 2019 der traditionelle Weinbautag statt. Die Bio-Wende im Burgenland werde man Hand in Hand ohne Zwang umsetzen, waren sich Andreas Liegenfeld, der Präsident des Burgenländischen Weinbauverbandes, Burgenlands Landwirtschaftskammer Vizepräsident Werner Falb-Meixner und die Agrarlandesrätin Astrid Eisenkopf einig. Für Verdienste um den Weinbauverband und um den burgenländischen Wein erhielten Landtagspräsidentin Verena Dunst das Ehrenzeichen in Silber und Franz Stefan Hautzinger das Ehrenzeichen in Gold verliehen. Mehr über

  • den Wein, als wichtigen Botschafter der heimischen Landwirtschaft - hier

2019VollesHausBeimWeinbautagFoto(c)HettlingerBgldLandwirtschaftskammer EhrungenBgldWeinbauverbandFoto(c)HettlingerBgldLandwirtschaftskammer Weinbautag2019EhrungLTPDunst undLWKPraesidentHautzingerFotoBgldLandesmedienservice

Fotos (c): Bgld. Landesmedienservice, Hettlinger / Bgld. Landwirtschaftskammer

Zum Seitenbeginn

 

 

Pflanzenschutz & Weinqualität

WeingartenMitteChristian Zechmeister, der Geschäftsführer der Wein Burgenland sprach beim Weinbautag die aktuellen Herausforderungen in der Weinwirtschaft an. Richard Schönstein, der Geschäftsführer des Forschungsinstitutes für Energie- und Umweltplanung referierte über die Pflanzengesundheit und das Interreg-Forschungsprojekt "Clim Vino", das den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Weinbau optimieren soll.

"Der Wein ist eines der Aushängeschilder der burgenländischen Landwirtschaft. Eine Vielzahl von Auszeichnungen bei Prämierungen spiegelt die Qualität des burgenländischen Weines wider", betonte Vizepräsident Werner Falb-Meixner in Eisenstadt.

Agrarlandesrätin Astrid Eisenkopf dazu: "Das Burgenland ist in der Weinwirtschaft top aufgestellt. Die gesamte durch Wein hervorgerufene Bruttowertschöpfung lag im Burgenland zuletzt bei mehr als 230 Millionen Euro oder rund 3,4 Prozent der burgenländischen Gesamtwertschöpfung".

 

 Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Veranstaltungen im Burgenland und in Österreich - hier