Baden: Grüner Markt & Genussmarkt am Brusattiplatz

Am Brusattiplatz beim, im Jahr 1891 in Baden (Österreich) eingerichteten "Grünen Markt", öffnet seit 2. November 2018 regelmäßig jeden Freitag der Genussmarkt. Ein Wochenmarkt, bei dem sich das Lebensmittel-Angebot an den historischen Wurzeln des "Grünen Marktes" orientiert. Das heutige Aussehen mit seinen grünen, charakteristischen Hütten erhielt der "Grüne Markt" in den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Mehr über

  • den Genussmarkt & die Bereicherung für Baden - hier

2018BrusattiplatzBadenGenussmarktFotoPsbDusek2018 2018WochenmarktInBadenFotoPsbDusek2018 EroeffnungGenussmarktBrusattiplatzFotoPsbDusek2018 FrischeProdukteAmBrusattiplatzGenussmarktFotoPsbDusek2018 GenussmarktAmBrusattiplatzFotoPsbDusek2018 GenussmarktInBadenFotoPsbDusek2018

Fotos (c):  2018psb/Dusek

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

"Der Genussmarkt ist eine Bereicherung"

GruenerMarktBadenFotoAnnemariePrinz"Der Genussmarkt ist eine Bereicherung und eine Erweiterung des bereits hervorragenden Angebotes am bisherigen Grünen Markt. Es ist extrem erfreulich, dass das zusätzliche Marktangebot so gut angenommen wird",  ist Bürgermeister Dipl.Ing. Stefan Szirucsek erfreut.

Käse, Gemüse & Brot

"Wir freuen uns auf Milchprodukte von Schaf und Ziege genauso wie auf Speck, Hauswürste, Gemüse und Obst“, zeigt sich auch Vizebürgermeisterin Dr. Helga Krismer über das zusätzliche Wochenmarkt-Geschehen in Baden zufrieden.

Regionale Produkte

Krismer über den Erfolg der neuen Wirtschafts-Initiative: "Die Menschen achten immer mehr darauf, dass ihre Lebensmittel regional produziert werden. Mit der Schaffung des Genussmarktes am Brusattiplatz können wir diesem Trend entsprechen, Genießern aller Altersgruppen etwas Besonders anbieten und die Stadt zusätzlich beleben".

Der Lebensmittelmarkt findet jeden Freitag von 8 bis 14 Uhr am Brusattiplatz in Baden statt.

 

 Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Aktuelle Events & Veranstaltungen - hier
  • Infos über die Kurstadt Baden in Niederösterreich (Österreich) - hier