Sicherheitsfest mit Blaulichtorganisationen vor Wiener Rathaus

Das 13. Wiener Sicherheitsfest 2018 mit der größten Sicherheitsleistungsschau Österreichs lockte mit den Vorführungen der Einsatz- und Rettungskräfte und Attraktionen am Nationalfeiertag wieder Zigtausende Besucher auf den Wiener Rathausplatz (Österreich). Mehr über

  • das Sicherheitsfest am Wiener Rathausplatz - hier

2018SicherheitsfestRathausplatzHerzstillstandHilfeFoto(c)CJobstPID PeterhankeStadtratWienBeimSicherheitsfestAmRathausplatzFoto(c)DavidBohmannPID PolizeiBeimWienerSicherheitsfestFoto(c)DavidBohmannPID SicherheitsfestAmWienerRathausFoto(c)CJobstPID SicherheitsfestMitRettungshubschrauberInWienFoto(c)CJobstPID SicherheitsfestRathausplatzWienFoto(c)DavidBohmannPID StadtratPeterHankeBeimWienerSicherheitsfestFoto(c)DavidBohmannPID VorfuehrungenPolizeiEinsatzuebungenFoto(c)DavidBohmannPID WienerSicherheitsfestAmRathausplatzFoto(c)CJobstPID WienerSicherheitsfestFoto(c)DavidBohmannPID

Fotos:  PID/C. Jobst, David Bohmann

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

Spektakuläre Vorführungen & Einsatzübungen

SicherheitsfestRathausplatzWienFoto(c)DavidBohmannPID45 Hilfs- und Einsatz-Organisationen standen bei herrlichem Wetter den Besuchern in Wien Rede und Antwort.

Leben retten

Gezeigt wurden neben den Einsatzfahrzeugen und dem Notarzthubschrauber auch Vorführungen der WEGA, der Einsatzgruppe der Alarmabteilung, der Rettungs- und Polizeidiensthunde sowie der verschiedenen Rettungsteams.

Der für die Wiener Berufsfeuerwehr zuständige Stadtrat Peter Hanke über das von "Die Helfer Wiens" veranstaltete Sicherheitsfest und die Vorführungen der Sicherheitsleute und Einsatzkräfte: "Ich habe eine tolle Stimmung hier am Rathausplatz erlebt, das Wetter spielte passend zum Nationalfeiertag bestens mit".

 

 

 Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Infos über das Rathaus in Wien  - hier
  • Infos über aktuelle Veranstaltungen - hier