Wiener Weinpreis 2020 geht an das Weingut Cobenzl

Der Wiener Weinpreis 2020 für den "Grünen Veltliner Grinzing" und den "Gemischten Satz Sekt" geht an das Weingut der Stadt Wien am Cobenzl. Das Wiener Weinbaugebiet ist das einzige Weinbaugebiet der Welt, das zur Gänze innerhalb der Grenzen einer Metropole liegt und verfügt über cirka 700 Hektar streng geschützte Weinbaufläche. Das Weingut Wien Cobenzl ist einer der bedeutendsten Wiener Weinbaubetrieben und steht mit den rund 60 Hektar Weingärten in Grinzing, am Nussberg und am Bisamberg seit 110 Jahren im Besitz der Stadt Wien. Mehr über

  • den Landessieg beim Wiener Weinpreis 2020 - hier
  • die 15 Landessiegerwein & die Weingüter - hier
  • den Wiener Kinderbauernhof im Landgut Cobenzl - hier
  • das Weinwandern in den Wiener Weinbergen - hier
  • das Schloss-Restaurant mitten in den Weingärten am Cobenzl - hier

2020WienerLandessiegerWeinCobenzlFotoPIDCJobst BuergermeisterMichaelLudwigUndCobenzlChefTomasPodsednikFotoPIDCJobst UlliSimaUndThomasPodsenikFotoPIDCFuehrtner WienWeingutCobenzlBioWeinFotoPIDChristianFuerthner

Fotos (c): PID/C. Jobst, C. Fürthner

 

Zum Seitenbeginn

 

 

Grüner Veltliner Grinzing & Gemischter Satz Sekt Wien

BuergermeisterMichaelLudwigUndCobenzlChefTomasPodsednikFotoPIDCJobstGleich zwei der begehrten Landessiege gingen beim Wiener Weinpreis 2020 an das Weingut der Stadt Wien.

"Der Weinbau ist Wiener Kulturgut prägt das Lebensgefühl in unserer Stadt und ist zugleich ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Stadt unterstützt die Arbeit der Winzerinnen und Winzer, um optimale Rahmenbedingungen zu schaffen – damit die hohe Qualität der Wiener Weine auch für die Zukunft gesichert bleibt", freut sich Bürgermeister Michael Ludwig, dass auch 2020 das städtische Weingut am Cobenzl zu den Siegern zählt.

Handgeerntete Trauben von der ried Reisenberg in Grinzing, einer der ältesten und bedeutendsten Lagen Wiens, bilden die Basis für den neuen Winzersekt. "Unser neuer Gemischter Satz-Sekt ist der perfekte Begleiter für festliche Anlässe und ideal als feiner Aperitif", so Cobenzl-Betriebsleiter Thomas Podsednik über den Landessieger.

Umweltstadträtin Ulli Sima: "Besonders freut es mich, dass das städtische Weingut, das schon seit vielen Jahren national und international prämierte Weine herstellt, ab dem diesjährigen Weinlese-Beginn bio-zertifiziert produziert.

 

 Zum Seitenbeginn

 

Rotweine, Weißweine, Sekte & die 15 Wiener Landessieger 2020

Die 15 Wiener Landessieger 2020 wurden vergeben an:

  • Weingut Karl Lentner: Grüner Veltliner Ried Steinbügeln
  • Weingut Wien Cobenzl: Grüner Veltliner Grinzing
  • Weingut Edlmoser: Riesling Ried Sätzen, Wiener Gemischter Satz DAC Maurerberg, Rote Cuvées Vertigo, Secco Rosé Frizzante
  • Weingut Philipp Schmidt: Weißburgunder, Cabernet Sauvignung
  • Weingut Rotes Haus: Chardonnay Nussberg
  • Weingut Mayer am Pfarrplatz: Sauvignon Blanc
  • Weingut Christ: Wiener Gemischter Satz, Zweigelt Rosé Petershof
  • Weingut H.P. Göbel: Zweigelt Alte Reben
  • Weingut Stift Klosterneuburg: Pinot Noir Reserve

 

Zum Seitenbeginn

 

 

  • Weinwandern in den Wiener Weinbergen - hier