Wiener Faschingsgilden, gute Laune & der Wiener Schmäh

Die äteste Faschingsgilde der Stadt Wien, die Wiener Narren aus Döbling und die Faschingsgilde aus Währing sowie VertreterInnen des Narrenzentrum Ober St. Veit in Hietzing besuchten im Februar 2020 den Bürgermeister im Wiener Rathaus. Angeführt vom Faschings- und Landesprinzenpaar Prinz Andreas I. und Prinzessin Susanne I. sowie dem Präsidenten des Bundes Österreichischer Faschingsgilden, Adi Mittendorfer und der Präsidentin des Wiener Landesverbandes Brigitte Kreminger setzen auch in der Faschingssaison 2020 wieder auf die gute Laune und den beliebten Wiener Schmäh. Bürgermeister Michael Ludwig, der den Fasching mit Besuchen auf Bällen und dem ein oder anderen Faschingskrapfen feiert: "Wien ist bekannt für seinen Schmäh. Und ein guter Humor ist die beste Voraussetzung für einen gelungenen Fasching." Mehr über

  • aktuelle Veranstaltungen der Wiener Faschingsgilde - hier
  • den Wiener Narrenball 2020 - hier

2020WienerFaschingsgildeFotoPIDJobst BuergermeisterMichaelLudwigEmpfingWienerFaschingsgildeFotoPIDJobst FaschingsgildeZuGastiImRathausFotoPIDJobst WienerFaschingsgildeImRathausOesterreichFotoPIDJobst

Fotos (c): PID/C. Jobst

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

 

  • Mehr über Events - hier
  • Mehr über aktuelle Ballveranstaltungen - hier