E-MailDruckenExportiere ICS

Jazzfestival in Saalfelden

Kategorie: Veranstaltung

Titel:
Jazzfestival in Saalfelden
Wann:
Fr, 18. Januar 2019 - So, 20. Januar 2019
Wo:
Saalfelden am Steinernen Meer - Saalfelden, Salzburg
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Unter dem Titel "3 Tage Jazz" fand 1978 das erste Jazzfestival in Saalfelden am Steinernen Meer in Salzburg in Österreich statt.

3 Tage Jazz Festival im Winter: 18. bis 20. Jänner 2019

Bereits zum vierten Mal findet 2019 das "3 Tage Jazz Festival" im Winter, das vom Tourismusverband Saalfelden und dem Verein Zentrum Zeitgenössischer Musik organisert und von Intendant Mario Steidl zusammengestellt wurde, statt.

Das Jazzfestival im Winter trägt in Anlehnung an die Wurzeln des Jazzfestival Saalfelden mit "3 Tage Jazz" den selben Namen.

Jazzfestival Sommer: 22.8. bis 25.8.2019

2019 findet das Internationale Jazzfestival in Saalfelden (Österreich) zum 40. Mal statt und wird von 22. bis 25. August 2019 abgehalten.

"3 Tage Jazz"-Festival im Winter

Das "3 Tage Jazz"-Winterfestival wird an zwei Tagen im Kunsthaus Nexus in Saalfelden und auf der Stöcklalm in Leogang veranstaltet. Im Bergbau- und Gotikmuseum Leogang findet am Sonntag eine Matinee statt.

Rückblick:

2018 gastierten beim 3 Tages Jazz Fest im Winter u.a.:

2018 gastierten u.a. Adam Baldych & Helge Lien Trio "Brothers", Edi Nulz "CD Release Show El Perro Grande", Dickbauer Collectirve, Michel Portal Wuintet, Crossroad, Georg Breinschmid Solo, Bartolomey Bittmann.

Rückblick: 2017 gastierten u.a.

  • Ulrich Drechsler Trio
  • Giovanni Guidi (Piano), Gianluca Tetrella (Trompete), Louis Sclavis (Klarinette), Gerald Cleaver (Drums)
  • Anat Fort "Birdwatching"
  • Hotrod's Band mit Alex Willinger (Gitarre, Gesang), Bernhard Ostermaer (Bass), Marcel Chytra (Drums)

Programm: Jazzfestival Saalfelden 2016

Im August 2016 fand das Jazzfestival in Saalfelden bereits zum 37. Mal statt.

Es gastierten u.a. Ostbeatbend, Otava Yo, Namby Pamby Boy, Starlite Motel, Tim Berne/Marc Ducret, Paal Nilssen-Love Large Unit, Dawanggang, Douba Foli, Shake Stew, Vincent Courtois, Krokofant, Marty Ehrlich Sextet, Salah Ammo, Orwa Saleh & Friends, Libertango and Guests, Mostar Sevdah Reunion, Michael Riessler, Jim Black New Quartet, Edi Nuzl, Chiri, Tomeka Reid Quartet, Emile Parisien Quintet Feat. Kühn & Portal, Daniel Rosenboom, Thomas De Pourquery 'Supersonic', Kollegium Kalksurg, Groovetrotters, In Compagnia, Susana Santos Silva, Erledn Apneseth Trio, Human Feel, Schaerer/Biondini/Kalima/Niggli und Butler, Bernstein & The Hot 9,

Programm Jazzfestival 2015

Beim 36. Jazzfestival im August 2015 in Saalfelden am Steinernen Meer in Salzburg in Österreich gastierten u.a. auf der

  • Mainstage: Maja Osojnik, Chris Lightcap's Bigmouth, the Bureau of Atomic Tourism, Rob Mazurek, Atomic, Michael Riessler, Angelica Sanchez Quintet, Steve Coleman and the Council of Balance, JÜ, Mostly other people do the killing, Ken Thomson and Slow / Fast, Mattthew Shipp Solo, Fire! Orchestra, Christian Muthspiel Trio, James Blood Ulmer Short Cuts: Kompost 3, Grawe / Reijseger / Hemingway Trio, Donkey Monkey, All Included, Regis Hubi, Sao Paulo Underground
  • City Stage: The Klezmer Connection, Hazmat Modine, Özlem Bulut Band, Madame Baheux, Vucciria, Riccardo Tesi & Banditaliana
  • Alm-Konzert: Harri Stojka, Smart Metal Hornets, Großmütterchen Hatz Salon Orkestar

Für die Kinder stand am 30.8.2015 "Fridolin auf der Insel Früchtistan" als Kinderkonzert am Jazzfestival-Programm


Veranstaltungsort

Standort:
Saalfelden am Steinernen Meer
Straße:
Mittergasse
Postleitzahl:
5760
Stadt:
Saalfelden
Bundesland:
Salzburg
Land:
Austria

Beschreibung

Saalfelden am Steinernen Meer in Salzburg in Österreich (Europa)