VeloRun mit 100 Kilometer Radmarathon durchs Helental in NÖ

VeloRunFoto(c)RainerMirau4Beim 7. Velo/Run, der am 18.9.2022 in der Kurstadt Baden in Niederösterreich stattfand, gingen über 1.300 TeilnehmerInnen aus insgesamt zehn Nationen an den Start.

RadfahrerInnen stellten sich u.a. beim 100 km Radmarathon, der von Baden über Alland, Wöllersdorf, Prünst, St. Corona am Schöpfl, Nöstach, Mayerling und durch das Naturschutzgebiet Helental führte, einer Strecke von 1450 Höhenmetern.

Bürgermeister Stefan Szirucsek gab den Startschuss ab und sagte über das Sportevent: "Veranstaltungen wie diese stellen einen wichtigen Wirtschaftsmotor für die Stadt dar."

SiegerInnen

Beim fünf Kilometer-Lauf siegte Armin Alteneder aus Wiener Neustadt mit einer Zeit von 17:25 und Sandra Hartmann aus Baden mit 19:45. Beim zehn Kilometer-Lauf gewann Stefan Lakinger aus Thomasberg mit einer einer Zeit von 33:46 und bei den Damen Sandra Vlasich aus Wien mit 40:43. Den Sieg beim Halbmarathon holte sich Marc Dorfmeister aus Neunkirchen mit 1:16 und Irina Hagedorn mit 1:33. Den 100 km Radmarathon gewann Christian Moser mit 2:53 Stunden und der Sieg beim 85,3 km Radbeweerb ging an Hancs Tamás und Kiraly Monika aus Ungarn.

Dominik Gschiegl, Geschäftsführer von HSG Events: "Nach zwei wirtschaftlich harten Jahren konnten wir die Anmeldezahlen von 2019 sogar toppen und das bei frischen Morgentemperaturen von sieben Grad."

Einzigartiges Erlebnis

Mehr als 45 PolizistInnen, 40 Securitys und 50 Personen aus dem Organisationsteam kümmerten sich um die Abwicklung und die Straßensperren im Helental. Projektleiter Martin Wicha: "Das wunderschöne Helental einmal ganz still laufend oder mit dem Rad zu erleben ist ein einzigartiges Erlebnis und soll auch zu mehr Bewegung und weniger Auto fahren anregen." Mehr über

  • den VeloRun 2020 im Helenental - hier
  • den VeloRun in Baden 2019 - hier
  • den Velo/Run 2018 - hier
  • den nächsten Velo/Run - hier

2022VeloRunFoto(c)AFelten4 2022VeloRunFoto(c)RainerMirau1 VeloRunFoto(c)AFelten1 VeloRunFoto(c)AFelten2 VeloRunFoto(c)AFelten3 VeloRunFoto(c)AFelten5 VeloRunFoto(c)CKollerics1 VeloRunFoto(c)CKollerics2 VeloRunFoto(c)CKollerics3 VeloRunFoto(c)CKollerics4 VeloRunFoto(c)RainerMirau2 VeloRunFoto(c)RainerMirau3 VeloRunFoto(c)RainerMirau4

Fotos (c):  2022psb/c.kollerics, Rainer Mirau, A. Felten

Zum Seitenbeginn

 

VeloRun 2020 Helenental: Trotz Corona-Regeln knapp 600 Sportler

2020 nahmen Mitte September am VeloRun im Helental in Niederösterreich trotz spezieller Corona-Edition knapp 600 Sportler teil. Bei strahlendem Sonnenenschein über den Lauf- und Radstrecken siegte beim Badener Radmarathon über 85, 3 km der Österreicher Philipp Gröfler, des Teams RECC und bei den Damen Julia Gaviano vom Team SCC Lanterne Rouge.

Der Sieg beim Fünf-Kilometer-Lauf ging bei den Herren an Helmut Kraus aus Baden und bei den Damen an Jutta Häusler aus Baden. Auf Platz 1 beim Zehn-Kilometerlauf landete bei den Herren Patrick Podest aus Berndorf und bei den Damen Claudia Stimez aus Wien. Peter Frittum holte sich den ersten Platz bei den Männern im 15 Kilometer-Bewerb und bei den Damen siegte Doris März vom Team KUS ÖBV. Mehr über

  • den Velo Run im September 2022 - hier
  • den VeloRun in Baden 2019 - hier
  • den Velo/Run 2018 - hier
  • den nächsten Velo/Run - hier

2020VeloRunBadenNiederoesterreichFotoRainerMirau 2020VeloRunFotoRainerMirau 2020VeloRunHelenentalBadenNiederoesterreichFotoRainerMirau CoronaEditionVeloRunFotoRainerMirau DamenVeloRun2020FotoRainerMirau HelenentalWienerwaldFotoRainerMirau HelentalBadenNiederoesterreichVeloRunFotoRainerMirau LaufCityLaufVeloRun2020FotoRainerMirau LaufEventHelental2020FotoRainerMirau VeloRun2020FotoRainerMirau VeloRun600Sporter2020FotoRainerMirau VeloRunBrueckeHelenentalFotoRainerMirau VeloRunHelenenTalFotoRainerMirau VeloRunInBaden2020FotoRainerMirau

Fotos (c):  Rainer Mirau

Zum Seitenbeginn

 

 

VeloRun in Baden: Herrliches Wetter und Rekordteilnehmerzahl

Beim VeloRun am 15. September 2019, der breits zum vierten Mal im Helental in Baden (Österreich) veranstaltet wurde herrschten optimale Bedingungen. Herrliches Wetter, spätsommerliche Temperaturen, eine wunderschöne, malerische 85,3 Kilometer lange Strecke durch das Helenental und 1.500 Radfahrer und Läufer am Start. Veranstalter Dominik Gschiegl von der Agentur Vision05 erfreut: "Die wachsende Teilnehmeranzahl motiviert uns, das Veranstaltungskonzept weiterzuentwickeln und den Velo/Run auch in den kommenden Jahren durchzuführen". Mehr über

  • den Velo/Run 2018 - hier
  • den VeloRun 2020 im Helenental - hier
  • den Velo Run im September 2022 - hier
  • den nächsten Velo/Run - hier

2019VeloRunFotoRainer Mirau 2019VeloRunInBadenFotoPsbDusek (1) LaufeventInBadenFotoPsbDusek NiederoesterreichVeloRunInBadenFotoPsbDusek VeloRun Presse1_c_Rainer Mirau VeloRun Presse3_c_Rainer Mirau VeloRun Presse4_c_Rainer Mirau VeloRun Presse5_c_Rainer Mirau VeloRun_Presse6_c_Alexander Felten VeloRun_Presse7_c_Alexander Felten VeloRunInBadenFotoPsbDusek (2)

Fotos (c):  Rainer Mirau, Alexander Felten, psb/Dusek

 

Zum Seitenbeginn

 

 

 

  • Aktuelle Events & Veranstaltungen - hier
  • Infos über die Kurstadt Baden in Niederösterreich (Österreich) - hier.