Wien Schönbrunn: Tierpark und zwei Millionen Gäste im Jahr

Der Tierpark Schönbrunn in Wien (Österreich, Europa) wurde 1752 eröffnet und ist mit seinen knapp 800 Tierarten der älteste Zoo der Welt. Jedes Jahr besuchen mehr als zwei Millionen Gäste den Tiergarten in Schönbrunn.

2014PinguinBabyFotoAnnemariePrinz DrHaraldSchwammerZoologischerAbteilungsleiterSchoenbrunnFotoPrinz ElefantengehegeInSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz ElefantenparkWienFotoAnnemariePrinz KinderImTierparkSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz MaxMoorPlanetErdeLiveFotoAnnemariePrinz PauliInSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz PinguineInSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz PinguineInSchoenbrunnWienFotoAnnemariePrinz PinguineSchoenbrunnFotoAnnemariePrinz PressekonferenzImTierparkSchoenbrunn SchoenbrunnAffenFotoAnnemariePrinz SchoenbrunnDirektorStellvertreterSchwammerHaraldFotoAnnemariePrinz SchoenbrunnTierparkInWienFotoAnnemariePrinz SchoenbrunnTierparkWienFotoAnnemariePrinz

Fotos (c): Annemarie Prinz, SCHNAPPEN.AT

 

Mehr über:

  • Schönbrunner Tiere und die Futterkosten von 80.000 Euro pro Monat - hier
  • Christbaum zum Elefanten-Frühstück - hier
  • Hochbetrieb im ältesten Tiergarten der Welt - hier
  • Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn - hier
  • weitere Bilder und Eindrücke aus dem Tiergarten Schönbrunn - hier
  • Frühlingserwachen im Tiergarten Schönbrunn - hier
  • Pinguine, Skulpturen und Patenschaften - hier
  • Halloween bei den Pandas und Kattas - hier
  • Ostern im Tiergarten Schönbrunn - hier
  • Tiergarten Schönbrunn im Winter - hier
  • Freikartenverlosung für den Tiergarten Schönbrunn - demnächst
  • Die Panda-Bären-Zwillinge im Tiergarten Schönbrunn - hier
  • Mehr über aktuelle Veranstaltungen in Wien und Österreich - hier